Leadenhall Market

Harry Potter Fans wird das möglicherweise bekannt vorkommen, denn der Leadenhall Market war die Vorlage für die Winkelgasse im ersten Film, und einige Szenen mit Harry und Hagrid wurden dort gedreht.

Die wunderschöne Passage im viktorianischen Stil liegt, umgeben von modernen Hochhäusern, direkt im Zentrum von London. Bereits im 14 Jahrhundert befand sich hier ein Marktplatz. Nach dem großen Feuer im Jahre 1666 wurde dieser allerdings weitgehend zerstört und nach einem langjährigen Provisorium erst im 19 Jahrhundert mit einer beeindruckenden Konstruktion aus Gusseisen und Glas überdacht. Heute findet man hier zahlreiche Geschäfte, Boutiquen, edle Restaurants und Pubs. Weitere bekannte Sehenswürdigkeiten sind von hier in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Das Lloyd’s Building mit außenliegender Haustechnik.

In direkter Nachbarschaft befindet sich auch das Lloyd’s Building, ein Gebäude bei dem Versurgungsleitungen, Aufzüge und Technik einfach nach außen verlegt wurden. Welche Vorteile das bringt ist mir nicht ganz klar, vielleicht mehr Platz im Innenbereich.